Unsere Jugend schläft nie

Dieses Gefühl hat man zumindest, wenn man sich die vergangenen Wochenenden anschaut. Bereits am 10.01. starteten einige Jugendspieler ins neue Jahr mit der 3. Runde der JVM. Linus S. besiegte nach langem Kampf Theo, während Linus B. genügend Mehrbauern im Turmendspiel reichten. Jonas M. und Henri spielten ihre erste Turnierpartie überhaupt. Dabei lernten sie auch gleich, dass mehr Material nichts nutzt, wenn man in einen Mattangriff gerät. Am folgenden Samstag (11.01.) waren unsere beiden Mannschaften wieder in der BJMM U19 aktiv. Während unsere erste Mannschaft einen erwarteten Sieg einfuhr und nur zwei Remis abgeben musste, stand unsere zweite Mannschaft als Außenseiter gegen Spandau nicht schlecht da. Zwischenzeitlich bestand sogar die Hoffnung auf ein 3:3. Leider wurde daraus nichts und die Mannschaft verlor 1,5:4,5. Am Sonntag waren dann wieder viele Jugendspieler in der BMM aktiv.Weiterlesen →

DVM U14: Dritter Platz!

(Update mit ausführlichem Bericht von Christoph Kriminski und Sven Schüle)

Die U14-Mannschaft der Königsjäger holte bei der DVM 2019 in Magdeburg am Ende den 3. Platz und gewann damit einen der ganz großen Pokale. Damit erzielten Jonas, Karim, Jim, Kasimir und Jakob das bisher beste Ergebnis einer Königsjäger-Jugendmannschaft in offiziellen Meisterschaften!Weiterlesen →