Kinderschachangebot jetzt auch freitags – UPDATE

An jedem Freitag außerhalb der Berliner Schulferien findet in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr in unserem Vereinsheim in der Freizeitstätte Süd Schachtraining für Kinder von 6 bis 10 Jahren statt, die bisher noch wenig Schacherfahrung haben („Anfänger“). Der Kurs wird in der Regel von Sven Schüle geleitet. Zur Zeit sind noch 4 Plätze frei.

Das Angebot gilt grundsätzlich für Vereinsmitglieder. Für einige Wochen kann kostenlos „geschnuppert“ werden. Der Mitgliedsbeitrag für Kinder ist 60 € pro Jahr. Anmeldung und Fragen zu diesem Kurs bitte über unser Kontaktformular.

Update: Zusätzlich bietet Jonas Nohr (aktuell drittstärkster Spieler des Vereins) an, sich regelmäßig freitags mit ein paar Kindern- und Jugendliche aller Spielstärken hinzusetzen und ein bisschen (oder ein bisschen mehr) Schachwissen zu vermitteln. Dies soll keineswegs das Mittwochtraining ersetzen, sondern eher die Chance sein sich zusätzliches Wissen in Form von extra-Kniffen und Tricks anzueignen. Daneben soll die Möglichkeit zum freien Spielen geschaffen werden, um sich möglicherweise für die eine oder andere verlorene Partie vom Mittwoch zu revanchieren oder einmal mit Schachspielern aus einer anderen Trainingsgruppe zusammenzukommen.

Bereits am letzten Freitag trafen sich ein halbes Dutzend Königsjäger. Trainingsinhalt war das „Nordische Gambit“, eine eher unbekannte, aber nicht zu unterschätzende Eröffnung, bei der Weiß Bauern opfert um aktives Figurenspiel zu bekommen.

Nächster Termin ist Freitag, der 23.2. um 18:30 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jugend, Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.