DEM: Daria sicherlich zufrieden, bei Jonas läuft es nicht

Update 26.10.:

Nun ist die letzte Runde schon zwei Tage her. Hier kommt nun der Kurzbericht. Daria unterlag einem gegnerischen Angriff, der sie eine Dame (gegen Turm) kostete. Ihr eigner Vormarsch erwies sich als nicht gefährlich genug, sodass sie aufgeben musste. Insgesamt holte sie 3/7 und erreichte Platz 19 (Setzliste 25) und dürfte damit zufrieden sein.

Jonas musste also in der letzten Runde gegen seinen „Angstgegner“ Nam Tham (Weisse Dame) ran. Schon bei der DEM 2018 kam es zu diesem Duell. Jonas war auch da der DWZ-Favorit und verlor, während Nam Deutscher Meister wurde. Diesmal also ähnliche Vorzeichen. Leider glückte die Revanche nicht und Jonas verlor abermals. Sein Gegner wählte eine Stonewall-Aufstellung und konnte mächtig Druck im Zentrum aufbauen. Im richtigen Moment setzte er dann den tödlichen Spieß an. Jonas holt 4/7 und erreicht Platz 14 (Setzliste 1) und wird damit gar nicht zufrieden sein. Jedoch kennen wir schon eine gewisse DEM-Schwäche bei ihm. Seine besten Ergebnisse holte er immer in offenen Turnieren. Wir hoffen, dass er sich bald davon erholt, seine 2200 zurückerobert und den auf den Weg zur 2300 macht.

In dieser Woche sind nun die jüngeren Teilnehmer am Start. Für uns sind das Jakob Korek (U12) und Floris Thümler (U10). Hier wird natürlich weiterhin darüber berichtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, Jugend, Überregionale Meisterschaft | Schreib einen Kommentar

Endstand Herbstturnier 2020

Inzwischen sind die letzten Partien gespielt – oder bei zwei kampflos gewerteten Partien auch nicht. Dabei ist Fredy Reimann seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat sich deutlich von den Verfolgern abgesetzt.

Herzlichen Glückwunsch zum überzeugenden Turniersieg! Hier die Abschlusstabelle: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, Online-Schach | Schreib einen Kommentar

„Herbstturnier“ 2020

Um die 5. Mannschaft herum haben sich einige Königsjäger gefunden, die auf Lichess unter der Regie von Detlef Heidinger turniermäßig und kontaktlos ihre schachlichen Fähigkeiten messen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, Online-Schach | Schreib einen Kommentar

Karim, Daniel und Jakob für die Endrunde qualifiziert

Gestern endete die 1. Vorrunde der Berliner Jugendeinzelmeisterschaft (BJEM). In zwei Vorrunden können sich die Kinder und Jugendlichen für die Endrunde ihrer Altersklasse qualifizieren. Nach der 1. Vorrunde stehen 3 Königsjäger im Finale. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BSV-Turniere, Jugend | Kommentare deaktiviert für Karim, Daniel und Jakob für die Endrunde qualifiziert

Bericht von der BJMM U8/U10: Meister und Bronze

Bei der diesjährigen Berliner Jugendmannschaftsmeisterschaft (BJMM) waren wir mit zwei Mannschaften in der U10 vertreten und mit einer Mannschaft in der U8 dabei.

Dank der hervorragenden Jugendarbeit von Manfred Schäfer und Sven Schüle, die vor etwa 3 Jahren mit lauter neuen Kindern unsere „zweite Jugend-Generation“ aufgebaut haben und deren Arbeit nun von Michael Richter und Kristian Dimitrijeski weitergeführt wird, haben wir in dieser Altersklasse einige starke Spieler, sodass wir schon bei der Auswahl für unsere 1. Mannschaft nicht einig waren, wen wir nehmen wollen. Glück haben wir auch, dass in den Sommerferien Floris Thümler (aktuelle Nr. 4 in dieser Altersklasse von Berlin) zu uns als aktives Mitglied gewechselt ist. So haben wir schlussendlich folgende 1. Mannschaft ins Rennen geschickt: Floris Thümler, Benjamin Schäfer, Philipp Bickerich, Arne Hafener. Dies Mannschaft war sogar an 1 gesetzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, BSV-Turniere, Jugend | Kommentare deaktiviert für Bericht von der BJMM U8/U10: Meister und Bronze

Neue Möglichkeiten während der Corona-Krise – 1. Buchhandlungsturnier

Wir alle vermissen das Schachspielen am einem Brett aus Holz, während wir unserem Gegner in die Augen schauen können und dabei versuchen zu erahnen, über welchen Zug dieser nachdenkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht | Kommentare deaktiviert für Neue Möglichkeiten während der Corona-Krise – 1. Buchhandlungsturnier

Lass alle nach deiner Pfeife tanzen – werde Schiedsrichter!

Beim letzten Verbandstag Ende August ist ein Königsjäger in das erweiterte Präsidium des BSV gewählt worden. Carsten Haase ist nun Referent für Schiedsrichter-Ausbildung. Anfang des Jahres erreichte er schon den Titel „International Arbiter“ (Internationaler Schiedsrichter). Mit Jonathan Born haben wir nun sogar einen weiteren FIDE-Schiedsrichter. Dennoch täuschen diese Erfolge nicht darüber hinweg, dass wir in Zukunft ein Schiedsrichter-Problem im Verein haben könnten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Lass alle nach deiner Pfeife tanzen – werde Schiedsrichter!

Zwei Königsjägerinnen sind Norddeutscher Vereinsmeister

Die Überschrift wird vielleicht bei einigen erstmal Verwunderung auslösen. Hä, die Königsjäger haben doch ihr U14-Team zurückgezogen? Außerdem müssen doch bei einer Mannschaftsmeisterschaft immer 4 Spieler*innen teilnehmen, warum ist jetzt nur von zwei Spieler*innen die Rede? Wurde das jetzt wegen Corona geändert? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, Jugend, Überregionale Meisterschaft | Kommentare deaktiviert für Zwei Königsjägerinnen sind Norddeutscher Vereinsmeister