Auf dem Weg zum GROß-Meistertitel

Wer den Bericht über die BJMM gelesen hat, wird sich vielleicht fragen, wo eigentlich unser Spitzenspieler Jonas Eilenberg bleibt. Er liegt natürlich nicht faul zu Hause rum, sondern spielt ein stark besetztes Turnier in Innsbruck.

Ähnlich wie zuvor in Davos wird auch in Innsbruck mit einen strengen Hygienekonzept gespielt. Zwei Runden vor Schluss liegt Jonas (an 39 gesetzt) ohne Niederlage mit 5/7 auf dem 8. Platz und hat bisher eine Turnierleistung von 2447 ELO gespielt!

Wir drücken die Daumen, dass die letzten beiden Runden genauso erfolgreich werden!

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.